Leben auf den Philippinen | Auswandern | Visum | Lebenshaltungskosten

Balik Bayan Boxen auf die Philippinen schicken

Wegen zahlreicher Nachfragen habe ich mich entschieden, den Balik Bayan Boxen und der dem Thema Fracht auf die Philippinen, eine eigene Seite zu widmen und vielleicht einige Unklarheiten zu beseitigen.

Wenn immer man einen längeren Aufenthalt auf den Philippinen plant, stellt sich die Frage, wie man das ein oder andere Teil an persönlichen Gegenständen, preisgünstig auf die Philippinen bekommt.

Neben normaler Seefracht oder Luftfracht, bieten sich da besonders die sogenannten Balik Bayan Boxen an. Dafür gibt es in Deutschland und den meisten anderen Ländern extra Speditionsunternehmen, die sich auf diesen Haustür zu Haustür Service spezialisiert haben. Das heißt, die Boxen werden in Deutschland an der Haustür abgeholt und auf den Philippinen bis an die Haustür geliefert. Verzollung und andere Einfuhrformalitäten inklusive.

Wichtig: Um eine Balik Bayan Box zu verschicken, muß man nicht zwangsläufig mit einer Filipina verheiratet sein, man braucht aber eine feste Adresse, wo die Box hingeschickt werden soll.

Und so geht's:

  • Man ruft eine der Balik Bayan Firmen an und bestellt eine oder mehrere Leer-Boxen. Die kommen dann am nächsten oder übernächsten Tag als Faltkarton mit der Post.
  • Die Box so packen, das zerbrechliche Gegenstände einigermaßen geschützt sind. Die Box sollte auch so voll gepackt sein, dass man sie nicht eindrücken kann. Dabei immer daran denken, dass die Boxen auf dem Transport einiges auszuhalten haben.
  • Die Box anschließend großzügig mit Paketklebeband zukleben und mit dem Band auch die Kanten etwas verstärken.
  • Das Gewicht der Boxen spielt keine Rolle und hat auch keine Auswirkungen auf den Preis.
  • Man kann auf diesem Weg auch Gegenstände verschicken, die nicht in die Boxen passen. Der Preis errechnet sich dabei aus dem Volumen der Fracht, relativ zum m³ - Preis der BB Box. Die Firmen schicken für Sie bei Bedarf auch ganze Container auf die Philippinen.
  • Zu den Boxen gibt es noch jeweils eine Packliste und einen Vertrag, den man ausfüllen und unterschreiben und im Lieferscheinbeutel an der Box befestigen muß. Ebenso wie einen oder mehrere große (A4) Adressaufkleber für die Empfängeradresse.
  • Wenn alles fertig gepackt und ausgefüllt ist, ruft man die BB Firma wieder an und vereinbart einen Termin für die Abholung. Einige dieser Firmen fahren selber durch Deutschland und sammeln die Boxen ein, andere lassen sie von einer Spedition abholen.
  • Zahlung: Bei einigen Firmen muß die Box sofort bei Abholung bezahlt werden, andere schicken eine Rechnung. Die Boxen werden auf den Philippinen nicht ausgeliefert, solange die Rechnung nicht bezahlt ist.
  • Dauer: Die Boxen sind in der Regel ca. 4-5 Wochen nach Manila unterwegs und ca. 6 -7 Wochen in andere Teile der Philippinen (Visayas, Mindanao). Also besser keine verderblichen Waren in die Boxen packen.
  • Größe der Boxen: Die Boxen haben eine Größe von ca. 72x43x56 cm, das entspricht etwa 0,174m³.
  • Preise: Der Preis für 1 Box liegt bei ca. 80 Euro pro Box in die Region Manila oder Cebu. In andere Regionen und auf andere Inseln wird es ca. 10 - 20 Euro teurer pro Box.
    Bei einigen Firmen wird es billiger, je mehr Boxen man zusammen zu verschicken hat. Man kann also auch Boxen im Bekanntenkreis sammeln, um einen günstigeren Preis zu bekommen.Dabei ist die gemeinsame Abholung der tragende Punkt. Die Boxen können dabei durchaus unterschiedliche Ziele auf den Philippinen haben. Wer in der Nähe einer dieser BB Firmen wohnt, kann die Boxen auch selbst dort anliefern um etwas Geld zu sparen.
    Ein Mountainbike auf diese Weise zu verschicken kostet ca. 40,- Euro, ein großes Keyboard im Koffer ca. 36 Euro und ein Rollator (Gehhilfe) auch ca. 37 Euro. Dies sind eigene Erfahrungswerte.
  • Gefährliche Gegenstände jeglicher Art, sind für den Transport in BB Boxen nicht zugelassen. Für Motoren und Motorräder braucht man eine besondere Einfuhrgenehmigung. Bitte sprechen Sie mit den BB Firmen direkt darüber.

Hier noch einige Adressen von den Speditionen, die Balik Bayan Boxen verschicken:

Balikbayan-Service Rhein-Ruhr
Erhard Balmer
Liegnitzer Str. 7
42489 Wülfrath
Tel.: 02058 890 9893

TransLinPhil
Am Wendeberg 8
36251 Bad Hersfeld
0 66 21 - 917 617

Happy Box Speziell für Boxen in die Visayas & Mindanao (Cebu, Bohol, etc.)

Die Boxen werden bei dieser Firma direkt nach Cebu verschifft und dort auch ausgeladen und verteilt.
Diese Firma schickt auch Boxen von den Philippinen (Cebu) nach Deutschland.

Lutz Seebach
Hinter der Jungenstraße 4
56218 Mülheim-Kärlich
Tel.: 0261 9 222 555